Event Calendar
14. August 2011
Galerie Rudolfinum
Prag
Installation-48-Portraits-Gottfried-Helnwein-and-Gerhard-Richter-at-Galerie-Rudolfinum-Prague
Installation "48 Portraits" von Gottfried Helnwein and "48 Portraits" von Gerhard Richter in der Galerie Rudolfinum, Prag
UNDENIABLE ME - Ausstellung Galerie Rudolfinum, Prag
Gerhard Richter schuf in den Jahren 1971/72 In fotorealistischer Manier eine Serie von 48 Porträtbildern von Persönlichkeiten, die die Moderne beeinflussten. Auf einen imaginären Betrachter in zentraler Position ausgerichtet, geben sie den Eindruck eines modernen Heldenfrieses. Genau zwanzig Jahre nach Entstehung dieser Arbeit, die ausschliesslich Männer darstellt, antwortete der österreichische Künstler Gottfried Helnwein 1991/92 mit einem Zyklus von 48 Porträtbildern ausschliesslich weiblicher Persönlichkeiten. Als Gegenpol zum kühlen Grau der Serie Richters bediente Helnwein sich warmer Rottöne. 1994 erwarben die Sammler Peter und Irene Ludwig die Werkgruppe, die seitdem, wie auch Richters Arbeit, Teil der Sammlung des Museum Ludwig ist. Die Galerie Rudolfinum in Prag hat nun im Zentrum ihrer Ausstellung 'Undeniable Me' beide Werkgruppen zum ersten Mal einander gegenübergestellt.
"Undeniable me"
26. 5. 2011 – 14. 8. 2011
Grosse Halle
Kuratoren:
Julia Wallner, Holger Broeker - Kunstmuseum Wolfsburg
Petr Nedoma - Galerie Rudolfinum
Installation "48 Portraits" by Gottfried Helnwein and "48 Portraits" by Gerhard Richter
2011
Installation "48 Portraits" by Gottfried Helnwein and "48 Portraits" by Gerhard Richter
2011, "Undeniable Me", exhibition at the Galerie Rudolfinum, Prague
Die Ausstellung wurde vom Kunstmuseum Wolfsburg und der Galerie Rudolfinum organisiert.
"Undeniable me", Galerie Rudolfinum in Prague,
26. 5. 2011 – 14. 8. 2011
The exhibition was organised by Kunstmuseum Wolfsburg and Galerie Rudolfinum.
Ausgestellte Künstler:
Richard Billingham
Christian Boltanski
Jiří David
Rineke Dijkstra
Marlene Dumas
Isa Genzken
Andreas Gursky
Gottfried Helnwein
Gary Hill
Robert Longo
Bruce Nauman
Elizabeth Peyton
Viktor Pivovarov
Gerhard Richter
Thomas Ruff
Cindy Sherman
Adriena Šimotová
Fiona Tan
Luc Tuymans
Gottfried Helnwein, 48 Portraits
oil and acrylic on canvas, 1992
Gottfried Helnweins Werkgruppe umfasst Porträts folgender Frauen:
Sofia Kowalewskaja (1850–1891)
• Virginia Woolf (1882–1941)
• Louise Otto-Peters (1819–1895)
• Ella Fitzgerald (1917–1996)
• Coco Chanel (1883–971)
• Lise Meitner (1878–1968)
• Josephine Baker (1906–1975)
• Hannah Arendt (1906–1975)
• Claire Waldoff (1884–1957)
• Marilyn Monroe (1926–1962)
• Käthe Kollwitz (1867–1945)
• Tina Turner (1939– )
• Patricia Highsmith (1921–1995)
• Bertha von Suttner (1843–1914)
• Janis Joplin (1943–1970)
• Gertrude Stein (1874–1946)
• Simone de Beauvoir (1908–1986)
• Christa Wolf (1929– )
• Mileva Einstein (1875–1948)
• Amelia Earhart (1897–1937)
• Else Lasker-Schüler (1869–1945)
• Pina Bausch (1940–2009)
• Erika Fuchs (1906–2005)
• Selma Lagerlöf (1858–1940)
• Marie Curie (1867–1934)
• Marie-Luise Kaschnitz (1901–1974)
• Emmeline Pankhurst (1858–1928)
• Florence Nightingale (1820–1910)
• Susan Sontag (1933–2004)
• Marlene Dietrich (1901–1992)
• Anne Frank (1929–1945)
• Camille Claudel (1864–1943)
• Margaret Mead (1901–1978)
• Rosa Mayreder (1858–1938)
• Irmtraud Morgner (1933–1990)
• Meret Oppenheim (1913–1985)
• Georgia O'Keeffe (1887–1986)
• Isadora Duncan (1877–1927)
• Astrid Lindgren (1907–2002)
• Rosa Luxemburg (1871–1919)
• Frida Kahlo (1907–1954)
• Maria Callas (1923–1977)
• Billie Holiday (1915–1959)
• Clara Schumann (1819–1896)
• Alice Schwarzer (1942– )
• Ingeborg Bachmann (1926–1973)
• Elfriede Jelinek (1946– )
• Hedwig Dohm (1831–1919)
"48 Portraits," Gerhard Richter
1972
Gerhard Richters Werkgruppe umfasst Portraits folgender Männer:
• Mihail Sadoveanu (1880–1961)
• Otto Schmeil (1860–1942)
• William James (1842–1910)
• Jean Sibelius (1865–1957)
• Hans Pfitzner (1969–1949)
• Frédéric Joliot-Curie (1900–1958)
• James Chadwick (1891–1974)
• Max Planck (1858–1947)
• James Franck (1882–1964)
• Manuel de Falla (1876–1946)
• Paul Valéry (1871–1945)
• Enrico Fermi (1901–1954)
• Alfred Mombert (1872–1942)
• Bjørnstjerne Bjørnson (1832–1910)
• Giacomo Puccini (1858–1924)
• Saint-John Perse (1887–1975)
• Paul Hindemith (1895–1963)
• Albert Einstein (1879–1955)
• Wilhelm Dilthey (1833–1911)
• Isidor Isaac Rabi (1898–1988)
• François Mauriac (1885–1970)
• Rainer Maria Rilke (1875–1926)
• Karl Manne Siegbahn (1886–1978)
• Anton Webern (1883–1945)
• José Ortega y Gasset (1883–1955)
• Gustav Mahler (1860–1911)
• Arrigo Boito (1842–1918)
• Igor Strawinski (1882–1971)
• Pjotr Iljitsch Tschaikowski (1840–1893)
• Herbert George Wells (1886–1946)
• Alfredo Casella (1883–1947)
• Paul Dirac (1902–1984)
• Paul Claudel (1868–1955)
• Nicolai Hartmann (1882–1950)
• Thomas Mann (1875–1955)
• John Dos Passos (1896–1970)
• Patrick Maynard Stuart Blackett (1897–1974)
• Franz Kafka (1883–1924)
• Louis-Victor de Broglie (1892–1987)
• Graham Greene (1904–1991)
• Alfred Adler (1870–1937)
• Hugo von Hofmannsthal (1874–1929)
• Émile Verhaeren (1855–1916)
• Oscar Wilde (1854–1900)
• Anton Bruckner (1824–1896)
• William Somerset Maugham (1874–1965)
• André Gide (1869–1951)
• Rudolf Borchardt (1877–1945)




nach oben